Kopra Ridge Yoga Trek in Nepal, Blick über Kopra Ridge Aussichtspunkt und Bergkette; Yoga Urlaub in Nepal, Yoga Trekking in Nepal

Kopra Ridge Yoga Trek (10 Nächte Trek)

Beste Saison: September - Dezember / Mitte März - Mai

Trekking Grad: II (mäßig anspruchsvoller Trek)

Kultur: Verschiedene ethnische Gruppen mit Mehrheit der Gurung, Tamang und  Chhetri

Maximale Höhe: 3.660m

Himalaya Sicht: Dhaulagiri Bergkette, Hiunchuli, Machhapuchhre, Gangapurna, Lamjung Himal,

                                                                                                                                 Manaslu & Annapurna Süd / I / II / III / Bergkette

                                                                                                                               Highlights: Extrem abwechslungsreiche Landschaft, Reisterrassen, dichte Wälder, Wasserfälle,

                                                                 Flora & Fauna, Kali Gandaki Fluss,  wunderschöne Landschaftsszenerien

Ohne Zweifel zählt Kopra Ridge zu einem der besten Kurztreks in Nepal, der alle Elemente des klassischen Treks vereint, angefangen von abgelegenen Dörfern und Wildleben, über Panorama-Ausblicke sowie einer abwechslungsreichen Umgebung von Wald bis hin zu hochalpiner Landschaft. Der Kopra Ridge Trek liegt abseits der geschäftigeren Treks der Annapurna Region. Für vier Übernachtungen des Treks schlafen Sie in kommunalen Unterkünften der lokalen Dorfbevölkerung. Die Bergausblicke von Kopra Ridge sind großartig und Sie können den Mount Dhaulagiri, Annapurna Süd, Fang und Nilgiri bestaunen. Von Ghandruk sind ebenso der Mount Machhapuchhre (auch bekannt als Fish Tail) sowie Mount Hiunchuli sichtbar. Für die ersten beiden Tage des Treks folgen Sie den populären Pfaden am Fuße des Annapurnas durch Terrassen-Felder, Rhododendronwälder und Dörfer der Gurung. Nach Tadapani verlassen Sie den Hauptpfad und genießen während der folgenden fünf Tage abgelegenere Wege sowie Übernachtungen in kommunalen Unterkünften. Kopra Lodge auf einer Höhe von 3.660m belohnt ganz sicher für ein sehr frühes Aufstehen mit einem eindrucksvollen Sonnenaufgang über dem Gipfelpanorama des Himalaya und entsprechend ‘verspätetes’ Frühstück. Der Abstieg führt durch Hochweideland, Eichenwälder und Rhododendron in das Dörfchen Swanta, wo Sie nochmals in einer kommunalen Unterkunft übernachten. Anschließend steigen Sie weiter nach Ulleri ab und der nächste Tag ist der letzte Trekkingtag nach Naya Pull, von wo Sie ein privater Transfer nach Pokhara bringt. 

 

Mind. 2 Gäste

10 Nächte Kopra Ridge Yoga Trek ab Kathmandu / bis Pokhara

2019 Preis pro Person im Doppel-/Mehrbettzimmer: US$ 1.200

Detaillierter Reiseverlauf, Termine, Preise und Leistungen auf Anfrage erhältlich