Nada Yoga & Traditionelles Yoga Erlebnis

geistige, emotionale und körperliche Ruhe finden

Nada Yoga ist der Yoga des Klangs, der über Schwingungen unser Innerstes tief berühren kann. Geistige, emotionale und körperliche Verspannungen können sich durch die Schwingungen lösen und ein tiefer Entspannungszustand entstehen. Eine harmonisierende Klanganwendung mit Klangschalen kann unsere Seele stark berühren, uns in Ein-Klang mit unserem Selbst bringen und Erfüllung in natürlicher Stille geben. Ein Mantra ist eine mystische Klangsilbe, die ihre Kraft beim Singen des Mantras, "chanten" genannt, entfalten kann. Chanten lässt uns unseren Körper als Klangkörper wahrnehmen und kann in bemerkenswerte innere Ruhe führen. Das Chanten wird traditionell von indischen Instrumenten begleitet, wie beispielsweise Harmonium, Tabla, Sitar, Tanpura, Sarangi o.a., was die Wirkung der Mantren intensiv unterstützen kann. Das Singen von Mantren ist sehr wichtiger Bestandteil des Bhakti Yogas, dem Yoga der Hingabe, der das Herz und die Emotionalität fördert.

 

Traditionelles Yoga ist eine ganzheitliche Yoga Praxis, die verschiedene Meditationsübungen, Atemübungen, Geistesübungen, Körperübungen sowie Entspannungsübungen vereint. Sanfte und klassische Übungen helfen beim Anfang oder (Wieder-)Einstieg in die Yoga Praxis und unterstützen regelmäßig Yoga Praktizierende. Die Anfangsentspannung sowie gezielte Atemübungen beruhigen den Geist, die Emotionen und das Nervensystem. Bewußt durchgeführte Bewegungen stabilisieren den Körper, lösen Verspannungen und kräftigen Herz, Kreislauf sowie das Skelettsystem. In der geführten Endentspannung können sich alle positiven Wirkungen des Yoga systematisch in Ihrem geistigen, emotionalen und körperlichen Sein entfalten.

 

Räumlichkeit:

               Michaela Höhe bewegen berühren inspirieren, An der Turnhalle 3, 55130 Mainz, www.michaela-hoehle.de

Eingang im Hinterhof  (über schmalen Gang nahe Straßenkreuzung "An der Turnhalle" / "Bleichstraße" neben Einfahrt Tiefgarage)

Yogaraum öffnet 15 Min. vor und schließt 15 Min. nach dem Yoga

bitte für pünktlichen Beginn vor Ort sein; mit Beginn des Yoga & während der ersten 15 Minuten wird kein Einlass gewährt

mind. 5 Teilnehmer

 

Ihre Investition:

24. Februar 2020         19:00 - 21:00 Uhr         25 €*             Fokus: Klangschalen

                                                                                      *mit der Anmeldebestätigung im voraus fällig


Die Durchführung ist bilingual in deutsch/englisch möglich. Jede Teilnahme erfordert eine vorherige Anmeldebestätigung.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Für alle geeignet, die sich innerlich öffnen sowie Ihrer Herz- und Gefühlswelt mehr Raum geben möchten, sich geistig, emotional und körperlich sowohl kräftigen als auch entspannen möchten. Ausnahme: Klang-Tiefenentspannung mit Klangschalen ist nicht für Menschen mit Herzschrittmachern geeignet.

 

Yogamatte, -kissen und Decke sind vorhanden. Bequeme Kleidung, Socken und Offenheit für evtl. Unbekanntes sowie der Wunsch, mit der eigenen Innenwelt positiv zu arbeiten, sind mitzubringen. Ab zwei Stunden vor Yoga Beginn bitte keine größere Mahlzeit mehr einnehmen.

 

Anfahrt :

öffentliche Verkehrsmittel & ca. 5 Min Fußweg: Schillerschule (Bus 62), Alter Friedhof (Bus 63), Wormser Straße (Bus 60+61)

Pkw: Parkplätze zahlreich nähe Volkspark (10 Min Fußweg) vorhanden, wenige im umliegenden Wohngebiet vorhanden