Mantren zur Einstimmung & Ausklang des Yoga

Um den Alltag leichter hinter uns zu lassen und uns leichter in die Yoga Praxis, in die eigene Innen-Schau, einzuschwingen sowie die während der Yoga Praxis aufgebaute Energie länger erhebend zu halten, beginnen und enden wir jede Yoga Einheit mit chanten, dem Singen von Mantren.

 

Zu Beginn: 3x OM, Meditations Vers SAHA NAVAVATU,  3x SHANTI.

Zum Ausklang: 3x OM, Teil des Maha Mrtunjaya Mantra ASATO MA SAD GAMAYA, 3x SHANTI.